Hilfe

LED-Beleuchtung, Lampen und Spots - Licht für's ganze Haus

LED-Birnen sind sehr beliebt und haben den Markt von Halogen-, fluorescirenden und Glühbirnen übernommen. Die LED-Leuchte hat deutliche Vorteile zu anderen Alternativen, da diese weniger Strom verbrauchen, eine längere Brenndauer haben und sofort volle Leuchtkraft bieten.

Es ist wichtig, dass Sie die korrekte Anzahl Watt (W) wählen, da eine zu starke oder zu schwache Birne einem Raum ein falsches Licht geben kann. Die Kelvin-Zahl (K) zwischen 2700 - 3200 wird als Norm angesehen. Falls Sie ein grelleres Licht wünschen, wählen Sie eine höhere Kelvin-Zahl und wenn Sie ein weiches Licht wünschen, wählen Sie eine Niedrigere.

Wenn Sie eine Birne wählen, achten Sie auf die Fassung. E27 und E14 sind die meist verbeiteten Fassungen und werden für Lampen genutzt, wobei GU 10 und GU 5.3 typisch für Spots genutzt werden. Falls Sie einen noch kleineren Spot in Ihrem Zuhause haben, wird dieser oft die Fassung G4 oder G9 haben. Wenn Sie nach fluoreszierenden Lampen suchen, wählen Sie eine G13 Fassung. Die unterschiedlichen Birnen sind als LEDs erhältlich.

Wenn Sie eine moderne Beleuchtungslösung suchen, können Sie in Produkte wie Philips Hue und andere intelligente Birnen investieren. Es gibt Modelle, die in Weiß- und Gelbnuancen aufleuchten und modelle, die Ihre Räume in 16.8mio Farben erleuchten lassen. Bedienen Sie das Licht über Ihr Smartphone / Tablet oder lassen Sie Ihr Haus allein und sehen Sie die Birnen als moderne Timer-Funktion.

Zusammenklappbar
Lesen Sie mehr

LED-Birnen

Artikel in Ihrer Suche: 1036