Hilfe

Die richtige Heckenschere

Heute beschneiden die Meisten ihre Hecke mit einer automatischen Heckenschere, es ist aber immer noch wichtig, die passende zu wählen. Typisch werden Heckenscheren in zwei Hauptkategorien aufgeteilt, die die mit Benzin betrieben werden und die elektrischen. Jeder der beiden Typen hat seine Vorteile.

Bei Proshop haben wir ein großes Angebot an Heckenscheren von Marken wie Einhell, Makita, Ryobi, Bosch und Gardena

Wenn man eine elektrische Heckenschere bevorzugt, ist es wichtig zu überlegen, ob man eine mit Akku oder Kabel haben möchte. Batteriebetriebene Heckenscheren sind meist die praktischsten, da sie kein Kabel haben. Auf der anderen Seite hat der Akku nur eine bestimmte Kapazität.

Wenn Sie weder Mühe mit einem Akku noch einem Kabel haben möchten, ist es eine gute Idee, eine benzinbetriebene Heckenschere zu wählen. Eine benzinbetriebene Heckenschere macht mehr Lärm als eine elektrische, hat aber einen kräftigeren Motor, womit das Heckenschneiden einfacher wird.

Darüber hinaus ist es wichtig zu überlegen, wie lang das Klingenblatt sein soll. Ein Modell mit einer kurzen Klinge ist einfacher zu handhaben, aber natürlich hat man nicht nie Möglichkeit, viel auf einmal zu schneiden.

Wenn Sie eine Hecke mit dicken Ästen haben, ist es auch wichtig zu überlegen, eine Heckenschere mit großen Abstand zwischen den Messern zu wählen, damit die alle Äste abschneiden kann. Wir haben auch eine große Auswahl an Kettensägen und anderen Gartengeräten, so können Sie das ganze Jahr über einen schönen Garten haben.

Zusammenklappbar
Lesen Sie mehr

Heckenschere

Artikel in Ihrer Suche: 98