Menu

Hilfe

ZP2000GM3A002 - Seagate FireCuda 520 SSD NVMe PCIe 4.0 - 2TB

Seagate FireCuda 520 SSD NVMe PCIe 4.0 - 2TB

Solid-State-Disk, verschlüsselt, 2 TB, intern, M.2 2280, PCI Express 4.0 x4 (NVMe), TCG Pyrite Encryption

Waren-Nr.: 2811686
Die Ware ist leider nicht mehr verfügbar.

Einzelheiten

Hersteller: Seagate
Waren-Nr.: 2811686
Modell: ZP2000GM3A002
EAN: 8719706019996

Zum Hersteller:

www.seagate.com/gb/en/internal...
ProduktbeschreibungSeagate FireCuda 520 ZP2000GM3A002 - Solid-State-Disk - 2 TB - PCI Express 4.0 x4 (NVMe)
TypSolid-State-Disk - intern
Kapazität2 TB
HardwareverschlüsselungJa
NAND-Flash-Speichertyp3D triple-level cell (TLC)
FormfaktorM.2 2280
SchnittstellePCI Express 4.0 x4 (NVMe)
MerkmaleHalogen Free, TRIM-Unterstützung, NVM Express (NVMe) 1.3, S.M.A.R.T.
Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe)22.15 mm x 80.15 mm x 3.58 mm
Gewicht8.7 g
LokalisierungWeltweit

Allgemein

Gerätetyp Solid-State-Disk - intern
Kapazität 2 TB
Hardwareverschlüsselung Ja
NAND-Flash-Speichertyp 3D triple-level cell (TLC)
Formfaktor M.2 2280
Schnittstelle PCI Express 4.0 x4 (NVMe)
Merkmale Halogen Free, TRIM-Unterstützung, NVM Express (NVMe) 1.3, S.M.A.R.T.
Breite 22.15 mm
Tiefe 80.15 mm
Höhe 3.58 mm
Gewicht 8.7 g

Leistung

SSD-Leistung 3600 TB
Interner Datendurchsatz 5000 MBps (lesen)/ 4400 MBps (Schreiben)
Maximal 4 KB Random Write 700000 IOPS
Maximal 4 KB Random Read 750000 IOPS

Zuverlässigkeit

MTBF 1,800,000 Stunden

Erweiterung und Konnektivität

Schnittstellen 1 x PCI Express 4.0 x4 (NVMe) - M.2 Key M
Kompatibles Schaltfeld M.2 2280

Stromversorgung

Energieverbrauch 6 Watt (aktiv)
25 mW (Leerlauf)
2 mW (Niedrigverbrauch im Leerlauf)

Software & Systemanforderungen

Erforderliches Betriebssystem Linux, Windows 10

Verschiedenes

Kennzeichnung RoHS
Lokalisierung Weltweit

Abmessungen & Gewicht (Transport)

Transportbreite 10.9 cm
Transporttiefe 13.425 cm
Transporthöhe 2.4 cm
Transportgewicht 62 g
Die Seagate FireCuda 520 SSD mit 4x PCIe-Schnittstelle (4. Gen.) bietet Plug-and-Play-Kompatibilität mit allen PCIe 4.0-Mainboards und sorgt durch fortschrittliche 3D-TLC-NAND-Technologie für einen extremen Leistungsschub. Die Aufrüstung auf die FireCuda 520 entfesselt die volle Geschwindigkeit der 4. Generation und ermöglicht beim sequentiellen Lesen bis zu neunmal höhere Geschwindigkeiten als SATA-SSDs.

Die oben gennanten Informationen/Spezifikationen sind Richtwerte und können ohne vorherige Ankündigung vom Hersteller geändert werden.
Die Abbildungen sind nur indikativ und es können Schreibfehler vorkommen.
Bitte beachten: Deutsche Bedienungsanleitung nicht im Lieferumfang enthalten.